Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Projekte des Vereins zur Förderung der deutschen Muttersprache

Artikel

Im Rahmen des Vereins werden während des Jahres verschidene Projekte realisiert: das Martinsfest mit Laternenbasteln, ein deutscher Nachmittag mit Theater zum Mitmachen, ein Grillpicknick und eine Klassenfahrt zum erfolgreichen Abschluss des Schuljahres.

Der Verein zur Förderung der deutschen Muttersprache organisiert nicht nur den muttersprachlichen Ergänzungsunterricht und die Spielgruppen, sondern läd auch regelmäßig zu verschiedensten Veranstaltungen sowohl für die Kinder und Jugendlichen als auch für die ganzen Familien ein.

St. Martinsumzug 2008 und 2009

Überall in den deutschsprachigen Ländern ziehen die Kinder zum Gedenken an St. Martin mit Laternen durch die Straßen und singen Martinslieder. Der großzügige St. Martin traf nach der Legende eines Tages auf einen frierenden Bettler. Er teilte mit dem Schwert seinen Mantel und gab dem Bettler die Hälfte.

In Zusammenarbeit der evangelisch-lutheranischen Kirche in Ljubljana hat der Verein im November 2009 zum zweiten Mal deutschsprachige Kinder und ihre slowenischen Freunde dazu eingeladen, gemeinsam Laternen zu basteln und später auf dem Martinsumzug die Erinnerung an St. Martin wieder lebendig werden zu lassen. Den Zug begleitete wieder „St. Martin“ auf dem Pferd.

Kreative Schreibwerkstatt 2009

Zu Beginn der Sommerferien 2009 fand für die älteren deutschen Schüler und Schülerinnen in Planina eine 5-tägige kreative Schreibwerkstatt unter der Leitung von Jenny Krist aus Hamburg statt. Das Projekt wurde vom slowenischen Kultusministerium mitfinanziert und in Zusammenarbeit mit dem Institut I.S.E. Planina und deren Direktorin Corinna Harbig organisiert. Die 12-15-jährigen deutschsprachigen Schüler entwickelten ihre eigene Geschichte und lernten dabei unter fachlicher Anleitung und in Teamgesprächen, wie man die Charaktere und einzelnen Szenen zu einem ganzheitlichen Text entwickelt.

Klassenfahrt Juni 2009

Im Juni 2009 ist die älteste Schulklasse auf Klassenfahrt nach Österreich gefahren. Die Schüler führten bei der evangelischen Gemeinde Klagenfurt ein selbst geschriebenes Theaterstück auf, das sie im Rahmen des deutschen Ergänzungsunterrichts eingeprobt hatten. Die Studienfahrt wurde vom slowenischen Kultusministerium gefördert.

Deutscher Nachmittag (Mach mit – Pridruži se) 2009

Ebenfalls im Juni 2009 hat der Verein im Kulturzentrum/Galerie ŠKUC bereits zum 2. Mal erfolgreich den einen Deutschen Nachmittag (Mach mit/Pridruži se) organisiert. Die Schulklassen haben Stücke und Lieder zum Mitmachen in deutscher und slowenischer Sprache aufgeführt. Eine Klasse zeigte dem Publikum unter der Leitung des Regisseuren Peter Braatz auf und ein eigens dafür geschriebenes Theaterstück. Für die kleineren Kinder gab es eine Bastelecke. Alles in allem war es ein gelungener Nachmittag und für die Kinder eine gute Gelegenheit, ihre Sprache vorzustellen und zu erkennen, was für Vorteile es bringt, zwei Sprachen zu sprechen.

Besuch der deutschen Botschaft 2008

In der Gruppe der 10-15jährigen war das Thema im Deutschunterricht im Herbst 2008 Politik, damit die Kinder Grundbegriffe wie Demokratie, Wahlen und Wahlsystem, Parteien und Grundgesetz im Groben einordnen und verstehen können. Was Außenpolitik ist und bedeutet, werden sie bei (und nach) einem Besuch der deutschen Botschaft in Ljubljana anschaulich lernen.

Klassenfahrt 2008

Für die Größeren gab es im Juni, zum Ende des Schuljahres 2007/08, als Klassenfahrt ein Wochenende Zelten in Izola mit viel Baden, einem Nachmittag im Ort, Grillen, Fußball spielen und vielen, vielen Gesprächen.

Deutscher Nachmittag 2008

Im Juni 2008 organisierte der Verein im Kulturzentrum/Galerie Škuc einen Deutschen Nachmittag, der darin bestand, dass die 3 Deutschgruppen jeweils ein Theaterstück zum Mitmachen vorbereitet hatten und aufführten: die Kleinsten interaktive Lieder, die Größten Szenen zum Thema Liebe und Freundschaft, auf Deutsch und auf Slowenisch, flankiert von einem tollen Kuchenstand mit deutschen und slowenischen Spezialitäten.

Grillpicknick 2008

Im Juni 2008 lud der Verein zur Feier des erfolgreichen Abschlusses des Schuljahres 2007/08 zu einem Grillpicknick in die Gostilna Peclju in Ljubljana-Polje ein.

Styrassic Park 2007

Im Juni 2007 unternahm der Verein einen zweitägigen Ausflug in den österreichischen Styrassic Park. Dort lernten die Teilnehmer viel über das Leben der Dinosaurier und übernachteten in Baumhütten.

Nikolaus 2006 und 2008

Zum Nikolausfest Anfang Dezember kam für die Kleinsten der "deutsche" Nikolaus mit seinen Gaben zum Unterricht.

Verwandte Inhalte

nach oben